Willkommen bei der TSG Öhringen, dem größten Sportverein im Hohenlohekreis. Sei auch du dabei!
 

TSG Geschäftsstelle

Pfaffenmühlweg 44
74613 Öhringen
Telefon 07941 8411
info(at)tsg-oehringen.de

Dienstag, 25. Juli 2017 16:09 Alter: 3 yrs
Kategorie: NewsVerein Berichte

Bera Wierhake – 4-fache Weltmeisterin – bei den World Transplant Games in Malaga


Am Donnerstag, 20. Juli ehrte die TSG Öhringen im Rahmen einer kleinen Feier in der TSG-Stadiongaststätte Hellas ihr Leichtathletik-Mitglied Bera Wierhake für ihre außerordentlichen Leistungen bei den World Transplant Games in Malaga.


Bera, die mit 8 Monaten eine Leber transplantiert bekam,  ist 16 Jahre und startete, da die Auswahl an Disziplinen hier größer war, bei den 18-29 jährigen. Und das mit großem Erfolg! 4 x Gold (5 km Straße, 1500 m, 800 m und 400 m Lauf), 1 x Silber (4 x 400 m Staffel mit dem deutschen Team) und 1 x Bronze  (200 m Lauf) brachte die sympathische Athletin mit nach Hause.


Ganz alleine, ohne Familie oder Trainerin wagte Bera das Abenteuer in Spanien. Lediglich eine Ärztin, die Bera von zuvor kannte, begleitete die junge Frau.


2500 Athleten gingen an den Start. Eine „große Familie“ beschreibt es ihr Vater, der zuvor bei den Deutschen Meisterschaften in Leipzig mit dabei war.


Am TSG Sommernachtsfest, eine Woche vor den Meisterschaften, holte sich  Bera bei ihrer Trainerin Irina Benner den letzten Schliff am Startblock. Da hielten noch alle einen Start im Lang- sowie Kurzstreckenlauf für unmöglich.


Peter Gebert, Präsident der TSG Öhringen, durfte Bera einen Scheck über 250 Euro überreichen. Herr Michler, Oberbürgermeister der Stadt Öhringen, überreichte Öhringer Gutscheine. Sportkreispräsident Dietz schloss sich den Glückwünschen an.