Willkommen bei der TSG Öhringen, dem größten Sportverein im Hohenlohekreis.
 

TSG Geschäftsstelle

Pfaffenmühlweg 44
74613 Öhringen
Telefon 07941 8411
info(at)tsg-oehringen.de

Dienstag, 30. April 2019 14:44 Alter: 146 days
Kategorie: NewsVerein Berichte

26. Öhringer Stadtlauf


10. Sieg von Günter Seibold beim 26. Öhringer Stadtlauf1.833 gemeldete Teilnehmer, 1.605 Finisher, 120 Helferinnen und Helfer, 800 verteilte Medaillen, 120 Preise für die Altersklassensieger, 85 Kuchen, 1.500 T-Shirt, 80 Biertischgarniturnen, 297 Teilnehmer beim Hauptlauf, 404 Freizeitlauf, 158 AlleInklusive, 82 Jugendliche, 486 Kinder, 278 Bambini, 10 Grad Außentemperatur, ein kurzer Regenschauer - das sind die Zahlen vom 26. Öhringer Stadtlauf.Die Schulwertung gewann zum wiederholten Male die Schillerschule. In diesem Jahr mit unglaublichen 214 gemeldeten Kindern. Den 2. Platz belegte die Hungerfeldschule mit 90 Kindern, auf Platz drei landete das Hohenlohe-Gymnasium mit 68 Schülerinnen und Schülern. Unser Dank geht hier vor allem an die engagierten Lehrerinnen und Lehrer aller teilnehmenden Schulen.Ein toller Anblick waren die vielen Bambini. Mit großem Plakat lief der Kindergarten Behringstr. geschlossen beim erstmals angebotenen Eltern-Kind-Lauf mit. Dieser Lauf, gedacht für die Kleinsten, die gerne die 400m mit einem Eltern-, Geschwister- oder Großelternteil laufen, bereicherte die Bambiniläufe ungemein. Hier muss den vielen Kindergärten, in denen Elternvertreter und Erzieherinnen die Kinder für das Laufen begeistern, ein großes Lob und ein herzlicher Dank ausgesprochen werden. Es waren Kindergärten mit über 20 teilnehmenden Kindern gemeldet!Die Firmenwertung, die, wie auch die Schulwertung, die Stadt Öhringen ausschreibt, gewann auch in diesem Jahr die Filtration Group (72 Teilnehmer/innen). Auf dem 2. Platz landete, wie bereits im Vorjahr, die Firma VEITH (56) und auch die Firma Würth Elektronik wiederholte mit 18 Teilnehmern den 3. Platz vom Vorjahr. Auch das sind tolle Zahlen, die auf intensive Werbung innerhalb der Firmen schließen lassen! Die Sieger/innen der einzelnen Läufe und der Altersklassen sind auf der Homepage „Stadtlauf-Oehringen.de“ nachzulesen, da alle aufzuzählen diesen Artikel sprengen würde, doch einer soll hier nicht unerwähnt bleiben, denn der 10. Sieg von Günter Seibold im Hauptlauf ist eine tolle sportliche Leistung. Herzlichen Glückwunsch, Günter!Auf der Homepage gibt es auch wieder viele tolle Bilder aus unterschiedlichen Perspektiven von unseren fleißigen Fotografen. Hierfür ein dickes Dankeschön an Roland Stapf, Karin Kurz, Werner Köngeter und Silvia Feucht!Eine so große Veranstaltung gut über die Bühne zu bringen, braucht ein großes und tolles Helferteam und die Kraft der gesamten TSG! Deshalb geht unser herzlicher Dank an die Abteilungen Judo, Tischtennis, Gerätturnen, Kinderturnen, Leichtathletik, Rehasport, Musikzug, Handball und Fußball, die sich um den Auf- und Abbau und die Bewirtung der vielen Teilnehmer gekümmert haben. Da die vielen Läuferinnen und Läufer die Bewirtungsteams vor, während und nach dem Lauf ordentlich auf Trapp gehalten haben, sind wir für Anregungen und vor allem für helfende Hände jederzeit dankbar.Ein dickes Dankeschön an die vielen Kuchenbäcker/innen der HSG Hohenlohe, vom Kinderturnen, Frauenturnen, Gerätturnen und der Abteilung Rehasport.Immer unverzichtbarer werden unsere bewährten Teams bei der Startnummernausgabe, der Getränkeversorgung der Läufer in der Stadt und im Stadion, der LAGA-Freunde als Streckenposten, dem Vorstandsteam der Hauptabteilung Turnen, unseren Präsidenten für die Siegerehrungen, die Geschäftsstelle der TSG für die Unterstützung im Vorfeld und in der Nachbereitung und den tollen Männern vom Bauhof!Und was wäre der Stadtlauf ohne unseren Stadionsprecher Uli Reissig, der auch dieses Jahr seinen Urlaub kürzen musste, um pünktlich zum Stadtlauf anwesend zu sein. Ein dickes Dankeschön an Markus Wöhrl für die kreative Gestaltung von Homepage, Flyer und sonstigem.Danke an dieser Stelle auch an die Sponsoren der Läufe, die Sparkasse Hohenlohekreis (Hauptlauf), Firma Filtration Group (Freizeitlauf), die  Schäfer & Peters GmbH (Jugendlauf), die Firma Veith (AlleInklusive-Lauf), das Sporthaus Groß (Kinderläufe) und die Firma Kanal Türpe (Bambiniläufe) für die großzügige Unterstützung, ebenso an die Fa. Teusser für das Bereitstellen der Läufergetränke.Wir freuen uns schon auf den Stadtlauf 2020 - voraussichtlich am 03. Mai!Armin und Stefanie Federolf

Einige Fotos sind unter Galerien - 26. Öhringer Stadtlauf 2019 zu sehen

ALLE Fotos sind unter: stadtlauf-oehringen.de zu sehen! Viel Spaß beim stöbern